EDGE COMPUTING CoolRack mit Brandschutz / Kühlleistung 2x 7.1 kW, 800+150x1200x2100 mm

Mehr Ansichten

EDGE COMPUTING CoolRack mit Brandschutz / Kühlleistung 2x 7.1 kW, 800+150x1200x2100 mm
SKU: ECB-7.1-RZ-G-8-12-42-R

EDGE COMPUTING SERVERSCHRANK COOLRACK BRANDSCHUTZ MIT 2x 7kW KÜHLLEISTUNG 42 HE


Technisches Datenblatt als PDF herunterladen ›

Downloads


Beschreibung

Produktbeschreibung

Direkt gekühlter Edge Computing Serverschrank mit 42 HE und Brandschutz bestehend aus einer Seiten-Kühleinheit im Rack mit einer redundanten Kühlleistung von 2x 7 kW und einem Chiller für Außenaufstellung. 


Beschreibung und technische Daten des Edge Computing Serverschrankes:

  • Grundgestell, verschweißt, mit umlaufender Rund -und Langlochung
  • statische Belastbarkeit bis 1548 kg
  • stufenlos tiefenverstellbare 19" Lochwinkel mit 42 HE
  • max. 19" Einbautiefe 780 mm
  • 1xSichttür mit Dreipunkt-Verriegelung und Drehhebelgriff, abschließbar, umlaufende Dichtung, 3 St. wechselseitige Scharniere mit 180° Öffnungswinkel
  • 1xTür aus Voll-Stahlblech mit Dreipunkt-Verriegelung und Drehhebelgriff, abschließbar, umlaufende Dichtung, 3 St. wechselseitige Scharniere mit 180° Öffnungswinkel
  • 2xSeitenwand im Einstecksystem, verschraubt
  • Sockel mit Nivellierfüßen
  • abnehmbarer Blende mit Belüftungsschlitzen
  • abnehmbarer Kabeleinlassblende
  • abnehmbaren Blenden seitlich
  • Dachmodul mit Kabeleinlass aus Bürstenleiste
  • Bodenmodul mit Kabeleinlass aus Bürstenleiste
  • Sichtblenden und vertikale Luftstromsperre zwischen 19" Lochwinkel und Seitenwand
  • Pulverbeschichtung RAL 7035, lichtgrau
  • Kühltechnologie mit Invertertechnologie
  • Serverrack Maße: BxTxH 800+150 mm x 1200 x 2100 mm (Artikel Nr. *8-12-42)

Feuerbeständiges SicherheitsRack aussen Gehäuse

Ausführung:
  • Außenmaß ca. H 2,300 B 1,100 T 1,400 m 
  • Innenmaß ca. H 2,216 B 1,016 T 1,316 m -
  • Front: 2-flgl. Tür
  • Rückseite: 2-flgl. Tür
  • 2 St. S90-Kabelschott - Durchm. 125mm
  • Ausführung nach Einbruchschutzklasse WKII
Funktion
  • Feuerwiderstand 90min. gemäß F90
  • nach DIN 4102 Teil 2 bzw. EI90 nach EN 13501-2
  • Schutzart entsprechend IP54
  • nichtbrennbar nach EN13501-1 AS1d0
  • Aufbau
  • Modularer Aufbau
  • Oberfläche in mikroperl mit hoher chemischer
Beständigkeit
  • 3-fach verrieglende Sicherheitsfallenschlößer - Türen mit 3D-Edelstahlbändern
  • Integration von DIN-Halbzylindern möglich

Materialgüte

  • Baustoff mit Oberflächenbeschichtung nichtbrennbar A2-s1, d0
  • chemisch hochbeständige und feuchtigkeits- unempfindliche Oberfläche
  • Standardfarbe lichtgrau, ähnlich RAL7035 Kanten dunkel abgesetzt
  • Auslieferzustand

TITANUS RACK·SENS® 44,45-mm-Bauhöhe (1 HE) Detektionsgerät

  • 24-V-Versorgung
  • integrierter Ansaugrauchmelder mit 1 Detektor
  • Voralarm standardmäßig
  • 5 programmierbare Steuerrelais 44,45 mm Bauhöhe (1 HE) 
  • Optional erhältlich: Löschung über externes Löschmodul* und externe Löschmittelbehälter

Schaltgehäuse für Intervall- und Redundanzsteuerung von 2 Außengeräten durch integrierte Regelung "Temptronic"

  • Die Parametrierung erfolgt inklusive einer automatischen Intervallumschaltung, so daß beide Außengeräte identische Betriebsstunden aufweisen und im Störfall automatisch umschalten. (Bauseitig 2fache Stromzuführung notwendig)
  • Abmessung: BxTxH 300x300x200 mm

USV DAKER DK + 10kVA NO BATT USV in Doppelwandler-/Online-Technologie.

  • Nennwirkleistung W=9000
  • Kombirack Gehäuse - On Line USV - I - RS232 - SNMP-Slot - LCD-Display
  • ohne Batterie muss mit Batterie Rack kombiniert werden 
  • Festanschluss (Eingang/Ausgang)
  • Abmessungen (B x T x H) 440x132(3HE)x680
  • 10kVA Batterie Rack
  • Netzwerk SNMP Adapter Karte für Einbau in freien Interface Slot. Inklusive 1 x RCCMD Lizenz

Beschreibung und technische Daten der Seiten-Kühlgeräte:

  • Selbsttragendes, flaches Gehäuse aus verzinktem Stahlblech, innen mit einer abriebfesten, nicht brennbaren Schall- und Wärmeisolierung ausgekleidet. Ausziehbarer, regenerierbarer Luftfilter, Filterklasse EU 3 (optional)
  • Das Innenteil wird mit den beigefügten Befestigungswinkeln an die Schrankseitenwand montiert.
  • Geräuscharmer, saugender Radialventilator.
  • Statisch und dynamisch ausgewuchtetes Laufrad mit vorwärts gekrümmten Schaufeln.
  • Wechselstrom-Ventilatormotor, 4 Drehzahlen, mit Betriebskondensator, Wicklungsthermostat und dauergeschmiertem Lager, schwingungsgedämpft montiert.
  • Direktverdampfer (Luftkühler) mit großer Anströmfläche aus innen gerillten Kupferrohren mit aufgepressten Aluminiumlamellen und korrosionsgeschützter, Kondensatwanne mit Ablaufstutzen.
  • Interne Kupfer-Verbindungsleitungen mit Bördelanschlüssen und Stickstoff-Schutzfüllung.
  • Komplette Verdrahtung mit Schaltkasten, Mikroprozessor für Steuerung, Überwachung und Regelung sowie Anschlussklemmleiste für Verbindung mit dem Außengerät.
  • Einstellung der gewünschten 4 Betriebsdrehzahlen in Abhängigkeit vom Druckverlust des angeschlossenen Kanals.
  • Temperaturfühler in der Rückluft und am Verdampfer (Vereisungsschutz). LCD Infrarot-Fernbedienung mit Bedienungstasten, einschließlich Batterien.
  • Abdeckklappe für selten benutzte Funktionen.
  • Funktionen der Fernbedienung: -Betriebsarten: Ein/Aus, Lüftung, Kühlung, Heizung, Entfeuchten: selbsttätige Umschaltung von Kühlen / Heizung mit neutraler Zone.
  • Temperatur: Einstellung der Racktemperatur zwischen 16°C und 30°C.
  • Ventilator: 4 Ventilatordrehzahlen
  • Nennkühlleistung: 7,1 kW Regelbereich (min - max) (3,2 – 8,0) kW
  • Nennheizleistung: 8,0 kW Regelbereich (min - max) (3, 6– 9,0) kW
  • Nennbedingungen Rackumluft (kühlen) 27/19 °C Tk/Fk Nennbedingungen Rackumluft (heizen) 20 °C Tk
  • Luftvolumenstrom (hoch) 1200 m³/h Luftvolumenstrom (mittel) 1080 m³/h Luftvolumenstrom (niedrig) 900 m³/h
  • Externe statische Pressung min 45 Pa, max 85 Pa 
  • Spannungsversorgung 230V/1~/50 Hz
  • Elektr. Leistungsaufnahme max. 2140 W
  • Elektr. Stromaufnahme max. 9,2 A
  • Schalldruckpegel innen max.  35 dB(A) Schalldruckpegel innen min.  29 dB(A)
  • Kältemittel R 410A
  • Kältemittelanschluss, Flüssigleitung 3/8" 10mm Kältemittelanschluss, Saugleitung 5/8" 16mm
  • Abmessungen: Höhe 280 mm x Breite 950 mm x Tiefe 635 mm
  • Gewicht: 40 kg


Beschreibung und technische Daten Außengerät:

  • Selbsttragendes Gehäuse, wetterfest, auf stabiler Grundplatte und angeschraubten Verkleidungsblechen aus verzinktem, grundiertem und einbrennlackiertem Stahlblech (Farbton RAL 9002, grauweiß).
  • Das Außenteil (Verflüssigereinheit) wird mit den am Geräteboden angebrachten Befestigungslaschen auf einem waagerechten Untergrund oder einer Wandkonsole (Zubehör) montiert.
  • Gemeinsamer, geräuscharmer Verflüssiger-Axialventilator, statisch und dynamisch ausgewuchtet, einschl. Ausblasgitter.
  • Wechselstrom-Ventilatormotor mit Betriebskondensator, Wicklungsthermostat und dauergeschmierten Lagern.
  • Schallgedämmter, vollhermetischer Rollkolbenkompressor, innen und außen schwingungsgedämpft gelagert, mit Ölfüllung.
  • Optimale Temperaturführung durch drehzahlgeregelten, im elektronisch kontrolliertem Betriebspunkt arbeitenden Verdichter.
  • Gebogener Verflüssiger mit großer Anströmfläche aus Kupferrohren mit aufgepreßten Aluminiumlamellen, einschl. Ansauggitter.
  • Ein Kältekreislauf, interne Kupfer-Verbindungsleitungen, mit Kältemittelfilter, EEV Elektronisches Expansionsventil je Kreis, Umkehrventile, Absperrventile mit Bördelanschlüssen, an Saugleitung mit Schraderventil, sowie Betriebsfüllung mit Kältemittel R410A Komplette interne Verdrahtung mit Anschlussklemmleisten für Netzanschluss und Innenteilen.
  • Kühlleistung: W 7100 (3200-8000)
  • Heizleistung: W 8000 (3600-9000)
  • Schalldruckpegel dB(A) 51
  • Betriebsspannung 1 ~230V-50Hz
  • Leistungsaufnahme Kühlung W 2140 - COP/EER(Energieeffizienzklasse) 3,32 A
  • Leistungsaufnahme Heizung W 2160 - COP/EER(Energieeffizienzklasse) 3,70 A
  • Absicherung, träge A 20 (gemeinsam mit Innenteil)
  • Abmessung: Höhe 750 mm x Breite 968 mm x Tiefe 340 mm
  • Nettogewicht kg 60
  • Kältemittelleitungen Länge max. m 50
  • Einspritzleitung isoliert mm 10
  • Saugleitung isoliert mm 16 
  • (Installationskosten nach Aufwand)

Produktbeschreibung Brandschutzgehäuse

Feuerwiderstandsfähiges Gehäuse aus nichtbrennbarem A2 Baustoff für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen in 19“ Racks. Durch die flexibleUmbauung von Racks bis 47 Höheneinheiten kann eine feuerbeständige Abtrennung innerhalb bestehender IT-Räume geschaffen werden. Die Vorteile: hochwertige Optik innen und außen, einfaches Aufbauen, Umbauen, Erweitern und der günstige Preis für die zertifizierte Güte. Das SicherheitsRack kann für alle in Reihe stehenden IT-Racks erweitert werden, ist rauchdicht und bietet eine 90 Min. Feuerwiderstandsfähigkeit an.

Produktbeschreibung

Feuerwiderstandsfähiges Gehäuse aus nichtbrennbarem A2 Baustoff für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen in 19“ Racks. Durch die flexibleUmbauung von Racks bis 47 Höheneinheiten kann eine feuerbeständige Abtrennung innerhalb bestehender IT-Räume geschaffen werden. Die Vorteile: hochwertige Optik innen und außen, einfaches Aufbauen, Umbauen, Erweitern und der günstige Preis für die zertifizierte Güte. Das SicherheitsRack kann für alle in Reihe stehenden IT-Racks erweitert werden, ist rauchdicht und bietet eine 90 Min. Feuerwiderstandsfähigkeit an.

Das Lehmann Edge Computing Rack ist innen mit einer Niedertemperaturdämmung ausgekleidet und bietet einen erhöhten IT-Schutz in Anlehnung an EN 1047-2.

Produktbeschreibung Feuerwiderstandsfähiges Gehäuse aus nichtbrennbarem A2 Baustoff für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen in 19“ Racks. Durch die flexibleUmbauung von Racks bis 47 Höheneinheiten kann eine feuerbeständige Abtrennung innerhalb bestehender IT-Räume geschaffen werden. Die Vorteile: hochwertige Optik innen und außen, einfaches Aufbauen, Umbauen, Erweitern und der günstige Preis für die zertifizierte Güte. Das SicherheitsRack kann für alle in Reihe stehenden IT-Racks erweitert werden, ist rauchdicht und bietet eine 90 Min. Feuerwiderstandsfähigkeit an.



Lehmann Edge Server Rack Brandschutzgehäuse Aufbau

  • Leergehäuse mit hoher mechanischer und thermischer Beständigkeit
  • Wandstärke 42 mm
  • In Reihe verkettbares System zur Ummantelung vieler IT-Racks
  • Schutz der Daten vor physischem Zugriff
  • Wahlweise eintürig oder an Vorder- und Rückseite je eine Tür
  • Tür(en) mit 3D-Edelstahlbändern, Mehrfach-Verriegelung, vorbereitet für Profilhalbzylinder
  • Zwei frei positionierbare, feuerbeständige Lüftungsklappen K90 NW 100 mm
  • Frei positionierbare Kabelschotts 135 mm Durchmesser, 60 % belegbar
  • Frei projektierbare Klimatechnik: bauseitiger Lüftungsanschluss, Klima-Splitgerät, Plattenkühler
  • 37 dB Schallschutz
  •  42 mm Innendämmung der Wände und Tür(en)
Lehmann EDGE Computing Rack

Materialgüte

  • Baustoff mit Oberflächenbeschichtung, Klassifizierung A2 – s1, d0: nichtbrennbar
  • Standardoberfläche CPL
  • Standardfarbe lichtgrau – ähnlich RAL 7035, Kanten und Fasen dunkel abgesetzt
            Lehmann Edge Server Rack
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer ECB-7.1-RZ-G-8-12-42-R
Produkt Verfügbarkeit Nein
Belastbarkeit in kg Nein
HE 42
Breite 800+150
Tiefe 1200
Höhe 2100
kW 2x 7.1
Aufteilung Nein