EDGE COMPUTING CoolRack Silent / Kühlleistung 7.1 kW, 800+150x1200x2100 mm

EDGE COMPUTING CoolRack Silent / Kühlleistung 7.1 kW, 800+150x1200x2100 mm
SKU: EC-7.1-RZ-G-8-12-42-A

EDGE COMPUTING SERVERSCHRANK COOLRACK SILENT MIT 7kW KÜHLLEISTUNG 42 HE



Optional:
Redundanz-Erweiterung (zweite Klimaeinheit)
Akustikset für Redundanzerweiterung
Technisches Datenblatt als PDF herunterladen ›

Downloads


Beschreibung

Produktbeschreibung

Direkt gekühlter Edge Computing Serverschrank mit 42 HE und Schalldämmung bestehend aus einer Seiten-Kühleinheit im Rack mit einer Kühlleistung von 7.1 kW und einem Chiller für Außenaufstellung.



Beschreibung und technische Daten des Edge Computing Serverschrankes:

  • Grundgestell, verschweißt, mit umlaufender Rund -und Langlochung
  • schallisoliert - Lärmreduzierung ca. 38 dB
  • statische Belastbarkeit bis 1548 kg
  • stufenlos tiefenverstellbare 19" Lochwinkel mit 42 HE
  • max. 19" Einbautiefe 780 mm
  • 1xSichttür mit Dreipunkt-Verriegelung und Drehhebelgriff, abschließbar, umlaufende Dichtung, 3 St. wechselseitige Scharniere mit 180° Öffnungswinkel
  • 1xTür aus Voll-Stahlblech mit Dreipunkt-Verriegelung und Drehhebelgriff, abschließbar, umlaufende Dichtung, 3 St. wechselseitige Scharniere mit 180° Öffnungswinkel
  • 2xSeitenwand im Einstecksystem, verschraubt
  • Sockel mit Nivellierfüßen
  • abnehmbarer Blende mit Belüftungsschlitzen
  • abnehmbarer Kabeleinlassblende
  • abnehmbaren Blenden seitlich
  • Dachmodul mit Kabeleinlass aus Bürstenleiste
  • Bodenmodul mit Kabeleinlass aus Bürstenleiste
  • Sichtblenden und vertikale Luftstromsperre zwischen 19" Lochwinkel und Seitenwand
  • Pulverbeschichtung RAL 7035, lichtgrau
  • Kühltechnologie mit Invertertechnologie
  • Maße BxTxH 800+150 mm x 1200 x 2100 mm (Artikel Nr. *8-12-42)

Automatischer Türöffner Satz für einen Schrank bestehend aus:

  • - 4x elektrische Magnete
  • - 2x Gasdruckfedern
  • - 2x grün beleuchtete LED Druckknöpfe RAL 7035

TITANUS RACK·SENS® 44,45-mm-Bauhöhe (1 HE) Detektionsgerät

  • 24-V-Versorgung
  • integrierter Ansaugrauchmelder mit 1 Detektor
  • Voralarm standardmäßig
  • 5 programmierbare Steuerrelais 44,45 mm Bauhöhe (1 HE) 

Rack Monitoring Ethernet Box mit Anschlüsse für 12 Sensoren, Überwachung von Temperatur und Feuchtigkeit im IT-Schrank über IP

  • Steckernetzteil 230 Volt
  • Darstellung der Messwerte im Webbrowser (Screenshots)
  • SNMP-fähig
  • Softwarelizenz für Windows
  • 2x Temperatursenor / 2x Türkontaktsensor

USV DAKER DK + 10kVA NO BATT USV in Doppelwandler-/Online-Technologie.

  • Nennwirkleistung W=9000
  • Kombirack Gehäuse - On Line USV - I - RS232 - SNMP-Slot - LCD-Display
  • ohne Batterie muss mit Batterie Rack kombiniert werden 
  • Festanschluss (Eingang/Ausgang)
  • Abmessungen (B x T x H) 440x132(3HE)x680
  • 10kVA Batterie Rack
  • Netzwerk SNMP Adapter Karte für Einbau in freien Interface Slot. Inklusive 1 x RCCMD Lizenz

Beschreibung und technische Daten des Seiten-Kühlgerätes:

  • Selbsttragendes, flaches Gehäuse aus verzinktem Stahlblech, innen mit einer abriebfesten, nicht brennbaren Schall- und Wärmeisolierung ausgekleidet. Ausziehbarer, regenerierbarer Luftfilter, Filterklasse EU 3 (optional)
  • Das Innenteil wird mit den beigefügten Befestigungswinkeln an die Schrankseitenwand montiert.
  • Geräuscharmer, saugender Radialventilator.
  • Statisch und dynamisch ausgewuchtetes Laufrad mit vorwärts gekrümmten Schaufeln.
  • Wechselstrom-Ventilatormotor, 4 Drehzahlen, mit Betriebskondensator, Wicklungsthermostat und dauergeschmiertem Lager, schwingungsgedämpft montiert.
  • Direktverdampfer (Luftkühler) mit großer Anströmfläche aus innen gerillten Kupferrohren mit aufgepressten Aluminiumlamellen und korrosionsgeschützter, Kondensatwanne mit Ablaufstutzen.
  • Interne Kupfer-Verbindungsleitungen mit Bördelanschlüssen und Stickstoff-Schutzfüllung.
  • Komplette Verdrahtung mit Schaltkasten, Mikroprozessor für Steuerung, Überwachung und Regelung sowie Anschlussklemmleiste für Verbindung mit dem Außengerät.
  • Einstellung der gewünschten 4 Betriebsdrehzahlen in Abhängigkeit vom Druckverlust des angeschlossenen Kanals.
  • Temperaturfühler in der Rückluft und am Verdampfer (Vereisungsschutz). LCD Infrarot-Fernbedienung mit Bedienungstasten, einschließlich Batterien.
  • Abdeckklappe für selten benutzte Funktionen.
  • Funktionen der Fernbedienung: -Betriebsarten: Ein/Aus, Lüftung, Kühlung, Heizung, Entfeuchten: selbsttätige Umschaltung von Kühlen / Heizung mit neutraler Zone.
  • Temperatur: Einstellung der Racktemperatur zwischen 16°C und 30°C.
  • Ventilator: 4 Ventilatordrehzahlen
  • Nennkühlleistung: 7,1 kW Regelbereich (min - max) (3,2 – 8,0) kW
  • Nennheizleistung: 8,0 kW Regelbereich (min - max) (3, 6– 9,0) kW
  • Nennbedingungen Rackumluft (kühlen) 27/19 °C Tk/Fk Nennbedingungen Rackumluft (heizen) 20 °C Tk
  • Luftvolumenstrom (hoch) 1200 m³/h Luftvolumenstrom (mittel) 1080 m³/h Luftvolumenstrom (niedrig) 900 m³/h
  • Externe statische Pressung min 45 Pa, max 85 Pa 
  • Spannungsversorgung 230V/1~/50 Hz
  • Elektr. Leistungsaufnahme max. 2140 W
  • Elektr. Stromaufnahme max. 9,2 A
  • Schalldruckpegel innen max.  35 dB(A) Schalldruckpegel innen min.  29 dB(A)
  • Kältemittel R 410A
  • Kältemittelanschluss, Flüssigleitung 3/8" 10mm Kältemittelanschluss, Saugleitung 5/8" 16mm
  • Abmessungen: Höhe 280 mm x Breite 950 mm x Tiefe 635 mm
  • Gewicht: 40 kg


Beschreibung und technische Daten Außengerät:

  • Selbsttragendes Gehäuse, wetterfest, auf stabiler Grundplatte und angeschraubten Verkleidungsblechen aus verzinktem, grundiertem und einbrennlackiertem Stahlblech (Farbton RAL 9002, grauweiß).
  • Das Außenteil (Verflüssigereinheit) wird mit den am Geräteboden angebrachten Befestigungslaschen auf einem waagerechten Untergrund oder einer Wandkonsole (Zubehör) montiert.
  • Gemeinsamer, geräuscharmer Verflüssiger-Axialventilator, statisch und dynamisch ausgewuchtet, einschl. Ausblasgitter.
  • Wechselstrom-Ventilatormotor mit Betriebskondensator, Wicklungsthermostat und dauergeschmierten Lagern.
  • Schallgedämmter, vollhermetischer Rollkolbenkompressor, innen und außen schwingungsgedämpft gelagert, mit Ölfüllung.
  • Optimale Temperaturführung durch drehzahlgeregelten, im elektronisch kontrolliertem Betriebspunkt arbeitenden Verdichter.
  • Gebogener Verflüssiger mit großer Anströmfläche aus Kupferrohren mit aufgepreßten Aluminiumlamellen, einschl. Ansauggitter.
  • Ein Kältekreislauf, interne Kupfer-Verbindungsleitungen, mit Kältemittelfilter, EEV Elektronisches Expansionsventil je Kreis, Umkehrventile, Absperrventile mit Bördelanschlüssen, an Saugleitung mit Schraderventil, sowie Betriebsfüllung mit Kältemittel R410A Komplette interne Verdrahtung mit Anschlussklemmleisten für Netzanschluss und Innenteilen.
  • Kühlleistung: W 7100 (3200-8000)
  • Heizleistung: W 8000 (3600-9000)
  • Schalldruckpegel dB(A) 51
  • Betriebsspannung 1 ~230V-50Hz
  • Leistungsaufnahme Kühlung W 2140 - COP/EER(Energieeffizienzklasse) 3,32 A
  • Leistungsaufnahme Heizung W 2160 - COP/EER(Energieeffizienzklasse) 3,70 A
  • Absicherung, träge A 20 (gemeinsam mit Innenteil)
  • Abmessung: Höhe 750 mm x Breite 968 mm x Tiefe 340 mm
  • Nettogewicht kg 60
  • Kältemittelleitungen Länge max. m 50
  • Einspritzleitung isoliert mm 10
  • Saugleitung isoliert mm 16 
  • (Installationskosten nach Aufwand)

Die folgenden Lärmpegel haben Auswirkungen auf das menschliche Verhalten:

• Bereits bei 45 dB(A) ist eine entspannte Konversation erschwert.
• Bei 50 dB(A) heben Betroffene die Stimme an.
• Bei 60 dB(A) müssen Betroffene laut sprechen.
• Bei mehr als 65 dB(A) Außenbelastung ändern Anwohner ihr Verhalten, d. h., sie halten Fenster geschlossen und Balkone werden nicht mehr genutzt.

Produktbeschreibung Brandschutzgehäuse

Feuerwiderstandsfähiges Gehäuse aus nichtbrennbarem A2 Baustoff für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen in 19“ Racks. Durch die flexibleUmbauung von Racks bis 47 Höheneinheiten kann eine feuerbeständige Abtrennung innerhalb bestehender IT-Räume geschaffen werden. Die Vorteile: hochwertige Optik innen und außen, einfaches Aufbauen, Umbauen, Erweitern und der günstige Preis für die zertifizierte Güte. Das SicherheitsRack kann für alle in Reihe stehenden IT-Racks erweitert werden, ist rauchdicht und bietet eine 90 Min. Feuerwiderstandsfähigkeit an.

Produktbeschreibung

Feuerwiderstandsfähiges Gehäuse aus nichtbrennbarem A2 Baustoff für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen in 19“ Racks. Durch die flexibleUmbauung von Racks bis 47 Höheneinheiten kann eine feuerbeständige Abtrennung innerhalb bestehender IT-Räume geschaffen werden. Die Vorteile: hochwertige Optik innen und außen, einfaches Aufbauen, Umbauen, Erweitern und der günstige Preis für die zertifizierte Güte. Das SicherheitsRack kann für alle in Reihe stehenden IT-Racks erweitert werden, ist rauchdicht und bietet eine 90 Min. Feuerwiderstandsfähigkeit an.

Das Lehmann Edge Computing Rack ist innen mit einer Niedertemperaturdämmung ausgekleidet und bietet einen erhöhten IT-Schutz in Anlehnung an EN 1047-2.

Produktbeschreibung Feuerwiderstandsfähiges Gehäuse aus nichtbrennbarem A2 Baustoff für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen in 19“ Racks. Durch die flexibleUmbauung von Racks bis 47 Höheneinheiten kann eine feuerbeständige Abtrennung innerhalb bestehender IT-Räume geschaffen werden. Die Vorteile: hochwertige Optik innen und außen, einfaches Aufbauen, Umbauen, Erweitern und der günstige Preis für die zertifizierte Güte. Das SicherheitsRack kann für alle in Reihe stehenden IT-Racks erweitert werden, ist rauchdicht und bietet eine 90 Min. Feuerwiderstandsfähigkeit an.



Lehmann Edge Server Rack Brandschutzgehäuse Aufbau

  • Leergehäuse mit hoher mechanischer und thermischer Beständigkeit
  • Wandstärke 42 mm
  • In Reihe verkettbares System zur Ummantelung vieler IT-Racks
  • Schutz der Daten vor physischem Zugriff
  • Wahlweise eintürig oder an Vorder- und Rückseite je eine Tür
  • Tür(en) mit 3D-Edelstahlbändern, Mehrfach-Verriegelung, vorbereitet für Profilhalbzylinder
  • Zwei frei positionierbare, feuerbeständige Lüftungsklappen K90 NW 100 mm
  • Frei positionierbare Kabelschotts 135 mm Durchmesser, 60 % belegbar
  • Frei projektierbare Klimatechnik: bauseitiger Lüftungsanschluss, Klima-Splitgerät, Plattenkühler
  • 37 dB Schallschutz
  •  42 mm Innendämmung der Wände und Tür(en)
Lehmann EDGE Computing Rack

Materialgüte

  • Baustoff mit Oberflächenbeschichtung, Klassifizierung A2 – s1, d0: nichtbrennbar
  • Standardoberfläche CPL
  • Standardfarbe lichtgrau – ähnlich RAL 7035, Kanten und Fasen dunkel abgesetzt
            Lehmann Edge Server Rack
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer EC-7.1-RZ-G-8-12-42-A
Produkt Verfügbarkeit Nein
Belastbarkeit in kg Nein
HE 42
Breite 800+150
Tiefe 1200
Höhe 2100
kW 7,1
Aufteilung Nein