19" Serverschrankkühlung RearCool-Rack

Höchste Energie-Effizienz im RechenzentrumRearCool-Rack

Lehmann RearCool-Racks sind eine direkte Rack-Kühlung für hohe Wärmelasten im Rechenzentrum.

Durch immer leistungsfähige Server und wachsende Packungsdichte sowie ständig steigende Energiekosten wird die Anforderung an die Kühlung in den Rechenzentren immer größer. Das „passive“ Kühl-Prinzip der RearCool Racks ist denkbar einfach und absolut wartungsfrei. Die Server saugen frontseitig Luft an und blasen erwärmte Luft durch das in der Rücktür eingebaute Kühlregister. Dadurch wird die erwärmte Luft der Server neutralisiert und die Raumtemperatur im Rechenzentrum wird nicht negativ beeinflusst. Dadurch, dass die Rückkühltüren sehr nahe an der Wärmequelle positioniert sind, ergibt sich ein optimaler, effizienter und sehr hoher Wirkungsgrad der Serverkühlung im Rechenzentrum.

Das Rechenzentrum kann äußerst schnell und sehr einfach erweitert werden, da die Rear CoolRacks ohne feste Position aufgestellt werden können. Ein Umbau der vorhandenen Infrastruktur ist – im Gegensatz zur konventionellen Warm/Kaltgangeinhausung - nicht notwendig.

Selbst bereits vorhandene Racks ohne Rückkühlung können ohne Ausfallzeiten im Rahmen unseres Retrofit- Konzeptes einfach nachgerüstet werden.

Mit den Rücktüren von Lehmann kann höchst effizient auf Veränderungen der Packungsdichte der einzelnen Schränke reagiert werden und jeder einzelne Schrank kann individuell an die vorhandene Wärmelast angepasst werden kann.

Dies kann zum einen durch ein Energieventil, dass die Durchflussmenge der Rücklauftemperatur der einzelnen RearCool Tür regelt und abgleicht. Sollte der Fall eintreten und ein Leck im Wasssersystem entstehen sperrt das Ventil den Wasserkreislauf sofort ab. Artikelnummer: EV025R+BAC

Ein weiterer Vorteil des Lehmann RearCool- Rack System ist, dass man mit sehr hohen Vorlauftemperaturen fahren kann, dadurch wird das System noch effizienter als konventionellen Systeme. Um höhere Vorlauftemperaturen zu fahren, unabhängig von der Haustechnik, ist es möglich ein Vorregelungsventil anzubringen. Artikelnummer: EV032R+BAC

Als weitere sinnvolle Ergänzung zur Rückkühltür stellt Lehmann ein Gehäuse mit Stützventilatoren her.

Dieses Gehäuse ist mit hocheffizienten EC-Ventilatoren, die durch einen Temperatursensor gesteuert werden, ausgestattet und kann auch nachträglich an die Lehmann Rücktüren angebracht werden. Artikelnummer: TT-S-6-42-ST4-EC

Die Lehmann GmbH bietet individuelle Wärmetauscher an, die für jeden Kunden effizient und individuell nach Bedarf angepasst werden.

Wir bieten die RearCool Tür mit extrem dünnem Wärmetauscher an, der nur 35 mm Dicke hat.

Die Lehmann Thin Tube Tür zeichnet sich durch sehr geringen Platzbedarf und Druckverlust aus.

Durch die individuelle Gestaltung der Wärmetauscher hat die Lehmann GmbH mit ihrem RearCool Tür System Alleinstellungsmerkmale und Vorteile gegenüber jedem anderen herkömmlichen Rückkühltürsystem am bisherigen Markt.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-9 von 10

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-9 von 10

Seite:
  1. 1
  2. 2