DX-S-4-12-42-SFR-10

Mehr Ansichten

DX-S-4-12-42-SFR-10
SKU: DX-S-4-12-42-SFR-10

CoolRow DX 10 kW Version SideFrontRow 



  • 42 HE

  • (BxTxH in mm) 400x1200x2000

Technisches Datenblatt als PDF herunterladen ›

Downloads


Beschreibung

Produktbeschreibung

CoolRow DX 10 kW - Version SideFrontRow Cooler

Das CoolRow ist ein äußerst energieeffizientes und leistungsfähiges Reihenkühlgerät für die Kühlung von Serverräumen und Rechenzentren bei einer Rack-Aufstellung nach dem Prinzip Kaltgang-Warmgang. Leistungsfähige Ventilatoren saugen hinten warme Luft an und blasen vorne kalte aus. Das CoolRow ist geeignet sowohl für eine Kaltgang-Einhausung und Warmgang-Einhausung mit und ohne Doppelboden. Ebenso ist das Coolrow DX als Seitenkühlgerät für direkt gekühlte Serverracks zu betreiben, zusätzlich sogar in einer Kombination von zwei unterschiedlichen Klimatisierungsmethoden. Hierbei wird die Prozesswärme in hocheffizienter Art direkt hinten im Rack aufgenommen und Kaltluft nach vorne in den Serverraum abgegeben.  Diese adaptive Funktionalität ermöglicht ein einzigartiges Raumklimakonzept mit der Effizienz eines direkt gekühlten Serverracks.

  • Reihenkühlgerät mit 10 kW Kühlleistung
  • flexibel einsetzbar im Kalt- und Warmgang
  • kein Doppelboden notwendig
  • Druckregelung
  • Kühlmedien Kühlmittel DX Version
  • flexibel und einfach installierbar
  • Bestandracks können nachgerüstet werden
  • effizientes Inverteraußengerät
  • (BxTxH in mm) 300x1200x2000 

Beschreibung und technische Daten des Seiten-Kühlgerätes:

  • Selbsttragendes, flaches Gehäuse aus verzinktem Stahlblech, innen mit einer abriebfesten, nicht brennbaren Schall- und Wärmeisolierung ausgekleidet. Ausziehbarer, regenerierbarer Luftfilter, Filterklasse EU 3 (optional)
  • Das Innenteil wird mit den beigefügten Befestigungswinkeln an die Schrankseitenwand montiert.
  • Geräuscharmer, saugender Radialventilator.
  • Statisch und dynamisch ausgewuchtetes Laufrad mit vorwärts gekrümmten Schaufeln.
  • Wechselstrom-Ventilatormotor, 4 Drehzahlen, mit Betriebskondensator, Wicklungsthermostat und dauergeschmiertem Lager, schwingungsgedämpft montiert.
  • Direktverdampfer (Luftkühler) mit großer Anströmfläche aus innen gerillten Kupferrohren mit aufgepressten Aluminiumlamellen und korrosionsgeschützter, Kondensatwanne mit Ablaufstutzen.
  • Interne Kupfer-Verbindungsleitungen mit Bördelanschlüssen und Stickstoff-Schutzfüllung. Komplette Verdrahtung mit Schaltkasten, Mikroprozessor für Steuerung, Überwachung und Regelung sowie Anschlussklemmleiste für Verbindung mit dem Außengerät.
  • Einstellung der gewünschten 4 Betriebsdrehzahlen in Abhängigkeit vom Druckverlust des angeschlossenen Kanals.
  • Temperaturfühler in der Rückluft und am Verdampfer (Vereisungsschutz). LCD Infrarot-Fernbedienung mit Bedienungstasten, einschließlich Batterien.
  • Abdeckklappe für selten benutzte Funktionen.
  • Funktionen der Fernbedienung: -Betriebsarten: Ein/Aus, Lüftung, Kühlung, Heizung, Entfeuchten: selbsttätige Umschaltung von Kühlen / Heizung mit neutraler Zone.
  • Temperatur: Einstellung der Racktemperatur zwischen 16°C und 30°C.
  • Ventilator: 4 Ventilatordrehzahlen
  • Nennkühlleistung 10 kW - Regelbereich (min - max) (4,0 – 11,2) kW
  • Nennheizleistung 11,2 kW - Regelbereich (min - max) (4,0 – 12,5) kW
  • Nennbedingungen Rackumluft (kühlen) 27/19 °C Tk/Fk - Nennbedingungen Rackumluft (heizen) 20 °C Tk
  • Luftvolumenstrom (hoch) 1680 m³/h - Luftvolumenstrom (mittel) 1500 m³/h - Luftvolumenstrom (niedrig) 1320 m³/h
  • Externe statische Pressung min 45 Pa, max 90Pa
  • Spannungsversorgung 230V/1~/50 Hz
  • Elektr. Leistungsaufnahme max. 2800 W
  • Elektr. Stromaufnahme max. 12,5 A
  • Schalldruckpegel innen, max. 32 dB(A) Schalldruckpegel innen, min. 37 dB(A)
  • Kältemittel R 410A
  • Kältemittelanschluss, Flüssigleitung 3/8" 10mm - Kältemittelanschluss, Saugleitung 5/8" 16mm
  • Abmessungen: Höhe 280 mm x Breite 1370 mm x Tiefe 740 mm
  • Gewicht 59 kg

Beschreibung und technische Daten Außengerät:

  • Selbsttragendes Gehäuse, wetterfest, auf stabiler Grundplatte und angeschraubten Verkleidungsblechen aus verzinktem, grundiertem und einbrennlackiertem Stahlblech (Farbton RAL 9002, grauweiß).
  • Das Außenteil (Verflüssigereinheit) wird mit den am Geräteboden angebrachten Befestigungslaschen auf einem waagerechten Untergrund oder einer Wandkonsole (Zubehör) montiert.
  • Gemeinsamer, geräuscharmer Verflüssiger-Axialventilator, statisch und dynamisch ausgewuchtet, einschl. Ausblasgitter.
  • Wechselstrom-Ventilatormotor mit Betriebskondensator, Wicklungsthermostat und dauergeschmierten Lagern.
  • Schallgedämmter, vollhermetischer Rollkolbenkompressor, innen und außen schwingungsgedämpft gelagert, mit Ölfüllung.
  • Optimale Temperaturführung durch drehzahlgeregelten, im elektronisch kontrolliertem Betriebspunkt arbeitenden Verdichter.
  • Gebogener Verflüssiger mit großer Anströmfläche aus Kupferrohren mit aufgepressten Aluminiumlamellen, einschl. Ansauggitter.
  • Ein Kältekreislauf, interne Kupfer-Verbindungsleitungen, mit Kältemittelfilter, EEV Elektronisches Expansionsventil je Kreis, Umkehrventile, Absperrventile mit Bördelanschlüssen, an Saugleitung mit Schraderventil, sowie Betriebsfüllung mit Kältemittel R410A. Komplette interne Verdrahtung mit Anschlussklemmleisten für Netzanschluss und Innenteilen.
  • Kühlleistung W 10000 (4000-11200)
  • Heizleistung W 11200 (4000-12500)
  • Schalldruckpegel dB(A) 50
  • Betriebsspannung 1 ~230V-50Hz
  • Leistungsaufnahme Kühlung W 2140 - COP/EER(Energieeffizienzklasse) 3,57 A
  • Leistungsaufnahme Heizung W  2160-  COP/EER(Energieeffizienzklasse) 4,04 A
  • Absicherung, träge A 25 (gemeinsam mit Innenteil)
  • Abmessung: Höhe 845 mm x Breite 970 mm X Tiefe 370 mm
  • Nettogewicht kg 81
  • Kältemittelleitungen Länge max. m 50
  • Einspritzleitung isoliert mm 10
  • Saugleitung isoliert mm 16
  • (Installationskosten nach Aufwand)
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer DX-S-4-12-42-SFR-10
Produkt Verfügbarkeit Nein
Breite 300
Tiefe 1200
Höhe 2000
HE 42
kW 10

Zubehör/Erweiterungen